Behandlung

Mit den vielseitigen Möglichkeiten der Akupunktur begleite ich Sie gerne ein Stück auf Ihrem Weg - zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, zu Ihrem Wunschkind oder zu einer natürlichen Geburt.

Erste Konsultation
pulsdiagnose

Während der ersten Konsultation geht
es darum, dass wir uns kennenlernen und ich mir ein Bild machen kann über Sie, über Ihre Beschwerden und den Grund dafür. Aufgrund dieses ausführlichen Gespräches (Anamnese) erstelle ich die Diagnose nach den Regeln der Chinesischen Medizin.
Darauf baue ich das Behandlungs-
konzept auf, welches individuell auf Sie ausgerichtet ist.

Für die erste Konsultation nehme ich mir 60-90 Minuten Zeit.

Bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur dauert das erste Gespräch inklusive erster Behandlung 60 Minuten.

Behandlungsdauer
zungendiagnose

Nach der ersten Konsultation dauert eine Behandlung ca. 60 Minuten, meistens einmal wöchentlich.

Manchmal reicht eine einzige Behandlung um eine Besserung zu erzielen. Meist jedoch braucht es etwas mehr Geduld. Oftmals gilt, je länger Ihre Beschwerden schon anhalten, desto länger dauert es, bis eine Besserung eintritt oder Ihre Beschwerden verschwunden sind. Spätestens nach einem Behandlungszyklus von 10x besprechen wir, wie wir weiterfahren.

Geburtsvorbereitung: 3-4 Behandlungen
(ab 37. SS-Woche bis zur Geburt)

Behandlungskosten
behandlungskosten

60 Minuten = CHF 120.-

Hausbesuch:
Zuschlag pauschal CHF 30.-

Kostenübernahme durch die Krankenkassen
kostenuebernahme-akupunktur

Als anerkannte TCM-Therapeutin für Akupunktur, Ohrakupunktur, Moxibustion und Schröpfen wird ein Teil der Kosten von den meisten Krankenkassen übernommen, sofern Sie eine Zusatzversicherung für Alternativ- oder Komplementär-
medizin
haben. Die meisten Krankenkassen sind dem EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) oder der ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin) angeschlossen. Ebenfalls anerkannt bin ich bei der VISANA.

Krankenkassenliste des EMR

Partnerversicherungen der ASCA

Klären Sie vorgängig mit Ihrer Krankenkasse die genaue Kosten-
übernahme ab. Jede Kasse hat ihre eigenen Versicherungsmodelle und verschiedene Leistungsansätze.

Behandlungsmethoden

Akupunktur

ohrakupunktur

Wie wirkt Akupunktur

Ohrakupunktur

Über die Reizung bestimmter Punkte auf der Ohroberfläche lässt sich der ganze Organismus behandeln. Wenn bestimmte Stellen am Ohr gereizt werden - zum Beispiel durch Akupunkturnadeln - können Störungen, Schmerzen und Erkrankungen in den entsprechenden Organen oder Körperteilen effektiv behandelt werden.

Moxibustion

moxibustion

Moxibustion ist eine Wärmetherapie, wobei das Kraut Beifuss (Artemisia vulgaris) verglüht wird – entweder direkt auf der Nadel oder in einer Zigarre über einer grösseren Hautregion. Die angenehme Wärme dringt so in die Meridiane und Muskeln und löst Stagnationen, vertreibt Kälte, regt die Blutzirkulation an und stimuliert das Qi.

Schröpfen

schroepfen

Schröpfen ist eine altbekannte Methode, die früher auch bei uns im Westen eingesetzt wurde und jetzt wieder entdeckt wird. Beim Schröpfen werden Glaskugeln auf die Haut gesetzt, wobei durch die spezifische Technik ein Unterdruck (Vakuum) erzeugt wird. Diese Therapieform fördert die Durchblutung im geschröpften Bereich, löst Verspannungen und bringt Linderung bei Schwellungen und Schmerzen. Da das Immunsystem angeregt wird, eignet sich Schröpfen auch bei chronischen Erkältungs-
krankheiten, Bronchitis, etc.

Weitere Anwendungen aus der Natur

Weitere-Anwendungen-aus-der-Natur

Zusätzliche Unterstützung bietet viel Bewährtes aus der Naturmedizin wie Kräutertees, Ätherische Öle, Ernährungstipps.

Bachblüten-Therapie:
Die Bachblüten-Therapie wurde vom englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886–1936) entwickelt. Die natürlichen Essenzen von 38 Blüten wirken vor allem auf der seelischen Ebene - sie gleichen negative Gemütszustände aus und regen die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Sie helfen, schwierige Alltagssituationen besser zu bewältigen, seelische Verletzungen heilen zu lassen und sie unterstützen bei der persönlichen Weiterentwicklung.

Mit Bachblüten zu arbeiten ist eine schöne und sanfte Weise, mit der ganz erstaunliche Resultate erreicht werden können.

ILONA ANDERWERT
dipl. Akupunkteurin
SBO-TCM

AKUPUNKTUR
FÜR DIE FRAU

im Bücher Bistro
Lindenmühle
Landstrasse 37
8450 Andelfingen

Tel. 078 645 03 52
info@fraupunktur.ch